PatenkinderSeit vielen Jahren führt das Ursulinen Gymnasium Patenschaften bei Plan International. Damit möchten wir eine gewisse Verantwortung für Kinder in ärmeren Ländern der Erde übernehmen.

Unsere Patenkinder Mazalo, Lidaya und Sogona freuen sich über jede Unterstützung.

 

 

 

 

Jedes Mitglied der Schulfamilie hat die Möglichkeit, mit einer Spende diese drei afrikanischen Mädchen aus Togo, Äthiopien und Mali zu unterstützen. Dadurch kann das Patenkind unter anderem wichtige Impfungen bekommen und die Schule besuchen.

 

Sogona

Steckbrief zu Sogona

Alter: 13 Jahre

Wohnort: Mali

Songa besucht zurzeit keine Schule, weil der Familie momentan die finanziellen Mitteln fehlen. Plan International versucht zusammen mit der Familie eine Lösung zu finden.

 

 

 

Mazalo

Steckbrief zu Mazalo

Alter: 15 Jahre

Wohnort: Togo

Mazalo besucht eine Grundschule. Sie ist dorthin weniger als 30 Minuten unterwegs. Ihre Lieblingsfächer sind Naturwissenschaften und Sport.

 

 

Lidaya Steckbrief zu Lidaya

Alter: 14 Jahre

Wohnort: Äthiopien

Lidaya besucht eine Grundschule, die weniger als 30 Minuten von Ihrem Wohnort entfernt ist. Ihre Lieblingsfächer sind Naturwissenschaften.

Hier ein Brief von Lidaya:     Brief

 

Patenschaftskonto des Ursulinen-Gymnasiums:

Kontoinhaber: Härtinger Rosemarie Ursulinen Gymnasium

IBAN: DE66 7429 0000 0000 0326 20, BIC: GENODEF1SR1 (Volksbank Straubing)

Verwendungszweck: Patenkinder

 

Herzlichen Dank für jede Spende!!